Können Holunderbeeren gegen Erkältung und Grippe helfen?

Januar 11, 2021 3 min gelesen

Can elderberries help fight against cold and flu?

Es ist eine uralte Vorstellung, dass Holunderbeeren helfen können, Ihr Immunsystem zu stärken.

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass sie ein wichtiger Bestandteil von Sirupen und Medikamenten zur Erkältung sind? Nun, das hat einen Grund. 

Wir erklären, warum Holunderbeeren ein Grundnahrungsmittel in Ihrer Ernährung sein sollten, wie sie Ihr Immunsystem stärken und zeigen, wie Sie sie am besten in Ihre Ernährung integrieren können. 

Was ist Holunder?

Bevor wir uns damit befassen, wie sie Ihr Immunsystem stärken können, wollen wir uns genauer ansehen, was sie tatsächlich sind.

Holunderbeeren sind dunkelviolette Beeren, die vom europäischen Holunderbaum stammen. Die häufigste Art von Holunder ist als Sambucas Nigra bekannt und enthält kleine Trauben blauer oder schwarzer Holunderbeeren zusammen mit kleinen weißen Holunderblüten.

Die Beeren des Baumes bestehen aus bestimmten Stoffen, die nachweislich zur Gesunderhaltung beitragen, insbesondere zum Schutz vor Erkältungen und Grippe.
 
Helfen Holunderbeeren Ihrem Immunsystem?

Die kurze Antwort ist ja, das tun sie absolut. Sie werden oft als natürliches Mittel zur Stärkung des Immunsystems gefeiert und sind vollgepackt mit krankheitsbekämpfenden Verbindungen und Substanzen, die Ihrem Körper den zusätzlichen „Kick“ geben, wenn es darum geht, krankheitserregende Bakterien und Viren abzuwehren.

Aber wie, höre ich Sie fragen? Nun, es ist in ihrer Anatomie.

Holunderbeeren bekämpfen Erkältungen und Grippe hervorragend, da sie voller Anthocyane, Vitamine und Mineralien sind, die Ihr Immunsystem unterstützen. Anthocyane können dazu beitragen, die Produktion von Zytokinen zu steigern, die die Immunantwort regulieren. 

Um Ihnen eine Vorstellung von deren Nährstoffzusammensetzung zu geben, enthält nur eine Tasse Holunderbeeren die folgenden Vitamine und Mineralstoffe:

• Vitamin A (870 mg)
• Kalium (406 mg)
• Vitamin C (52,5 mg)
• Folat (9 mg)
• Kalzium (55 mg)
• Eisen (2,32 mg)

Antioxidantien und Anthocyane helfen Ihrem Körper, freie Radikale zu bekämpfen. 

Wenn sich freie Radikale ansammeln und nicht genügend Antioxidantien, um sie zu bekämpfen, verursachen sie oxidativen Stress. Oxidativer Stress kann DNA und Proteine schädigen, was zu einer Vielzahl von Krankheiten, einem geschwächten Immunsystem und vorzeitiger Alterung führen kann. 

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Holunder eine starke antivirale Wirkung gegen die Grippe hat, da sie die frühen Stadien der Infektion hemmt, indem sie bestimmte Proteine blockiert, die für die Krankheit verantwortlich sind.

Ziemlich beeindruckend für eine kleine Beere, oder?

ERFAHREN SIE MEHR: WIE SIE IHR IMMUNSYSTEM STÄRKEN >

Holunderbeeren und Allergien und Entzündungen

Okay, wir haben festgestellt, dass Holunderbeeren Ihr Immunsystem ziemlich gut stärken können – aber ihre Superkräfte hören hier nicht auf. Sie sind auch gut bei der Behandlung von Allergien und Entzündungen.

Allergien und Entzündungen werden durch eine Überreaktion des Immunsystems verursacht. Es ist im Wesentlichen eine Überreaktion Ihres Immunsystems auf etwas, das es nicht mag oder als Bedrohung sieht, also geht es auf Hochtouren und produziert Antikörper, um sie zu bekämpfen.

Kennen Sie die bereits erwähnten Antioxidantien und Anthocyane? Nun, sie sind auch fantastische Entzündungshemmer. Da Allergien Entzündungen im Körper verursachen, können die Antioxidantien in Holunderbeeren diese Entzündung beruhigen und helfen, Ihre Symptome zu lindern.

Wie kann ich meiner Ernährung Holunderbeeren hinzufügen?

Jetzt wissen wir also, dass Holunderbeeren viele gesundheitliche Vorteile haben, wie bekommen wir sie in unsere Ernährung?

Es gibt so viele super leckere Möglichkeiten, Holunderbeeren in Ihre Ernährung aufzunehmen. Sie können zu Haferbrei zum Frühstück, Smoothies, wenn Sie eine Stärkung brauchen, zu Naturjoghurt hinzugefügt werden oder eine der einfachsten Möglichkeiten ist die Nahrungsergänzung.

Holunderbeeren sind eine der wichtigsten Zutaten in der Bekannte gummiartige Vitamine zur Immunstärkung. Jedes Gummibärchen enthält 50 mg Holunderextrakt, zusammen mit drei anderen superimmunstärkenden Inhaltsstoffen wie Vitamin B12, C und Zink. 

Kann jeder Holunder essen?

Obwohl sie viele fantastische gesundheitliche Vorteile haben, können Holunderbeeren nicht roh gegessen werden und müssen vor dem Verzehr gekocht werden.

Ungekocht sind sie extrem giftig und können Durchfall, Erbrechen und Übelkeit verursachen. Dies liegt daran, dass sie geringe Mengen an Lektinen enthalten, die bei zu häufigem Verzehr Magenprobleme verursachen können.

Zweitens enthält die Holunderpflanze eine Substanz namens cyanogene Glykoside. In einigen Fällen wurde gezeigt, dass diese Zyanid freisetzen, das giftig sein kann. Alle diese giftigen Substanzen können jedoch durch Kochen entfernt werden.

In Anbetracht des Mangels an Forschung über Holundersaft und Schwangerschaft empfehlen wir immer, den Verzehr von Holunderbeeren mit Ihrem Arzt zu besprechen, wenn Sie schwanger sind. Während richtig zubereiteter Holundersaft keine bekannten Nebenwirkungen oder bestätigten Arzneimittelwechselwirkungen hat, sind unreife Holunderbeeren giftig und können Erbrechen, Übelkeit oder Durchfall verursachen. Daher könnte der Verzehr von unreifen Holunderbeeren Mutter und Kind verletzen.

Alle Holunderbeeren drin Die gummiartigen Vitamine von bekannter Ernährung wurden bereits gekocht und sind absolut sicher.



Vollständigen Artikel anzeigen

Why your body changes in the summer and how to adapt your supplements
Why your body changes in the summer and how to adapt your supplements

Juni 21, 2021 5 min gelesen

Whilst we’re well accustomed with switching up our wardrobe to welcome warmer climates, most of us are unaware that you also need to switch up what’s in your supplement cabinet

We caught up with our very own health nut, Amy Nicholson, a wellbeing journalist, to discuss why our body and brain changes and how we should adapt our supplementation throughout the warmer months. 

Vollständigen Artikel anzeigen
5 morning stretches to help kickstart your day, with barre instructor Carly Bateman
5 morning stretches to help kickstart your day, with barre instructor Carly Bateman

Juni 15, 2021 4 min gelesen

Always mega tired in the morning? Kickstarting your day with a few morning stretches can massively impact your energy levels, meaning you might not be reaching for that double shot of espresso come mid-morning.  

Former dancer turned barre instructor, Carly Bates, gives us the lowdown on the best stretches to do every morning to help you feel wide awake and ready to take on the day. 

Vollständigen Artikel anzeigen
The one vitamin every woman should take, according to a nutritionist
Laut einem Ernährungsberater das eine Vitamin, das jede Frau einnehmen sollte

Mai 28, 2021 3 min gelesen

Von deiner vit A, B und C zu deinem Folsäure, Selen, Zink und Chrom, die Welt der Nahrungsergänzungsmittel ist ein Minenfeld.

Wir haben uns mit Diätassistenten und Ernährungsberatern getroffen, Hannah Fasan Oldfield, von Diätetik, um über die besten Vitamine für die tägliche Einnahme von Frauen zu sprechen (für diejenigen, die wirklich nicht wissen, wo sie anfangen sollen).

Vollständigen Artikel anzeigen

Bleiben Sie auf dem Laufenden